Home › Unser Engagement › Begabten Förderung

Soroptimist Club Goldes - Projekt Kinderbuch

"Anna, Keksi und das fliegenden Vanillekipferl" 

 

Mit dem Verkauf dieses Kinderbuches wird das dreijährige Buch-Lese und Schreib-Projekt der Kinder der Volksschule Gleinstätten zur frühen Pflege und Förderung von Sprache finanziert.

Unter der Leitung von Frau Prof. Lorenz hat sich das Projekt zu einer Kinder-Literatur-Werkstatt (KI LI WE) entwickelt, an der fünfzehn Kinder bereits das zweite Jahr teilnehmen. Den  Mittelpunkt bilden Texte als Augenblicke literarischer Begegnungen, wie auch der spielerische, kreative Umgang mit Sprache. Sorgfältig ausgesuchte Bücher, finanziert von den beiden Clubs und der schuleigenen Bibliothek zur Verfügung gestellt, erweitern den geistigen Horizont der kleinen Leserinnen und Leser und regen ihre Fantasie an. Im Herbst 2016 entstand folgerichtig die Idee, gemeinsam ein Buch zu verfassen.

Die Impulse und Anregungen von Prau Prof. Lorenz haben zu einer Eigendynamik der kleinen AutorInnen geführt. Die Kinder schufen Fantasiegestalten, die Sie in eine Gedankenwelt entführen werden, die Erwachsenen in den meisten Fällen verloren gegangen ist.

Wenn Sie nun dieses von Kindern der Volksschule Gleinstätten verfasste und illustrierte Buch "ANNA, KEKSI UND DAS FLIEGENDE VANILLEKIPFERL" in Ihren Händen halten, treten Sie lesend in den Dialog mit diesen Kindern.

Eveline Lorenz, SI Club Goldes und SIE Club Vaduz 

 

Hier eine kleine Leseprobe aus dem Kinderbuch

"ANNA, KEKSI UND DAS FLIEGENDE VANILLEKIPFERL"

 

 

Wir sind für Sie da
und freuen uns Sie kennenzulernen!

Danke für Ihre Anfrage!

Ich werde diese so bald wie möglich bearbeiten und mich mit Ihnen in Kontakt setzen.